Allgemeine Anforderungen

Wir unterstützen unsere Bauherren bei der Planung und Realisierung mit qualifizierten Mitarbeitern und dem entsprechenden Fachwissen. Unsere Mischung aus Mitarbeitern mit langjähriger Berufserfahrung – Architekten, Ingenieuren und Meistern aus dem Handwerk – und jungen Mitarbeitern mit einer zeitnah abgeschlossenen qualifizierten Ausbildung ermöglicht einen regen Erfahrungsaustausch, der in beide Richtungen gewinnbringend ist. Die teils in den Hochschulen erworbenen theoretischen Kenntnisse werden einem Tauglichkeitstest, anhand bewährter und vielfach erprobter Routinen aus der Alltagspraxis, unterworfen. Diese wiederum werden an den neuesten Vorgehensweisen überprüft und regelmäßig dem sich weiterentwickelnden Stand des Wissens und der Technik angepasst. Die Geschäftsführung ist um ein Betriebsklima bemüht, das sich durch vertrauensvolle Zusammenarbeit und Freude an der Arbeit auszeichnet. Die Arbeitsaufgaben können nach Bedarf breit gefächert sein, dies fordert von den Mitarbeitern Einsatz und Anpassungsfähigkeit. Unsere Personalpolitik ist sozial orientiert. Die Stellenbesetzung erfolgt geschlechtsneutral oder in ausdrücklicher Förderung der Aufstiegschancen für qualifizierte weibliche Mitarbeiter.